Häufige Fragen

Welches Futter bekommen die Marienkäfer-Larven?

Das Futter wird direkt mit den Marienkäfer-Eier mitgeliefert. Bitte legen Sie die Futter-Portionen direkt nach Erhalt ins Tiefkühlfach. Der Anleitung entnehmen Sie, an welchen Tagen die Larven gefüttert werden. Lesen Sie auch gerne noch die Antworten zu weiteren häufigen Fragen der Aufzucht durch.

 

Was heisst «auf Vorkasse»? Wie läuft dann die Bestellung und Lieferung?

Auf Vorkasse bedeutet, dass Sie zuerst den Betrag bezahlen müssen, bevor die Lieferung erfolgt. In der Bestell-Übersicht, welche Sie per E-Mail erhalten, finden Sie die Kontoangaben. Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage. Sobald der fällige Betrag bei uns eingetroffen ist, wird Ihre Bestellung per B-Post verschickt. Sie erhalten dann eine Bestätigung per E-Mail.


Kann ich das Marienkäferhaus auch bestellen, wenn ich aus Österreich oder Deutschland komme?

Nein, derzeit ist das noch nicht möglich. Aber auf vielfachen Wunsch hin konnten wir es ermöglichen, unser zweites Produkt – der Raupenkasten – nach Deutschland und Österreich zu versenden. Auch das Unterrichtsmaterial beider Produkte kann für die Grundschule ergänzend bestellt werden: Marienkäfer // Raupenkasten.



Gibt es das Unterrichtsmaterial auch in anderen Sprachen?

Wir sind daran, das Produkt auch in Französisch anzubieten. Es sollte Ende 2021 erhältlich sein. Wünschen Sie eine Benachrichtigung, sobald das Produkt bestellbereit ist?



Wie und wann bekomme ich den Download-Code für das Unterrichtsmaterial?

Möglichkeit 1: Sie bestellen den Download-Code Unterrichtsmaterial einzeln. Sobald wir Ihre Zahlung haben, senden wir Ihnen per E-Mail den Download-Code zu.

Möglichkeit 2: Sie bestellen den Download-Code Unterrichtsmaterial im Set zusammen mit einem oder mehreren Marienkäferhäuschen. Sobald wir Ihre Zahlung haben, wird das Paket mit dem Marienkäferhaus versendet. Sie finden den Download-Code aufgedruckt auf dem Lieferschein.

 

Hinweis: Der Code ist gültig für 6 Monate.

 

Wo gebe ich den Download-Code für das Unterrichtsmaterial ein? Und kann ich ihn mehrmals eingeben?

Besuchen Sie dazu den Download-Bereich auf unserer Webseite:
Wählen Sie das entsprechende Produkt aus und klicken sie auf Download. Geben Sie dann Ihren Code in die Maske ein (am besten mit copy/paste, um Fehler zu vermeiden). Drucken Sie anschliessend die gewünschte Anzahl Blätter für die Klasse aus. Und ja, der Downloadcode kann wiederholt eingegeben werden, damit Sie auch im Folgejahr noch vom Unterrichtsmaterial profitieren können.

 

Wenn Ihnen unser Unterrichtsmaterial gefällt, so freuen wir uns über eine Weiterempfehlung an Ihre Lehrerkollegen. Weniger schätzen wir es, wenn Sie Ihren eigenen Code weitersenden.



Kann ich Einzelteile nachbestellen?

Ja, im Sinne der Nachhaltigkeit unterstützen wir das Senden von einzelnen Teilen. Für einen Pauschalbetrag von CHF 10.– können Sie via E-Mail marienkaefer@minz.ch ein einzelnes Teil nachbestellen. Wichtig ist, dass Sie genau angeben, um welches Teil es sich handelt. Zur Bezahlung können Sie eine Vorkasse tätigen oder wir senden Ihnen eine PayPal-Anfrage per E-Mail.

 



Bekomme ich einen Rechnungs-Beleg zur Abrechnung in meiner Schule?

Sie können die Bestellbestätigung als Rechnungsbeleg verwenden. Dort stehen alle relevanten Informationen drauf. Allenfalls ist es wichtig, dass sie eine andere Rechnungs- als Lieferadresse erfassen. Falls sie einen Einzahlungsschein benötigen, hier können sie diesen downloaden.

 

Download
Einzahlungsschein Marienkäferhaus
Einzahlungsschein Marienkaeferhaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.0 KB


Sind im Marienkäferhaus Eier oder Larven enthalten?

Ein Gutschein für die Marienkäfer-Eier und das dazugehörende Futter kann im Online-Shop mitbestellt werden. Eier und Futter stammen aus der Biogärtnerei Andermatt und werden auch direkt von dort zu Ihnen nach Hause gesendet – sobald Sie den Gutschein einlösen.

 

Werden die Eier gleichzeitig mit dem Marienkäferhaus geliefert?

Nein. Mit dem Marienkäferhaus wird ein Gutschein (Bezugskarte) mitgeliefert. So bleibt Zeit, um sich einzulesen und alles vorzubereiten. Die Bezugskarte soll dann an die Biogärtnerei versendet werden, wenn der Zeitpunkt günstig ist. Das ist besonders auch ein grosser Vorteil, wenn das Marienkäferhaus verschenkt wird. Bitte bewahren Sie den Gutschein (Bezugskarte) gut auf!

 

Gibt es noch weitere ähnliche Produkte?

Ja! Aus der gleichen Reihe gibt es auch noch den Raupenkasten, mit dem man die wunderbare Metamorphose von der Raupe zum Schmetterling beobachten kann.